Pflanzentauschtag am 18.10.2015

Einem Menschen Blumen zu schenken erzeugt ein Gefühl von Herzlichkeit. Genau das war beim ersten Pflanzentauschtag der Gemeinde Zeiselmauer Wolfpassing zu spüren.

Nicht nur einheimische Besucher erfreuten sich an der neuen Veranstaltung, sondern auch Gäste aus Muckendorf Wifpfing und Königstetten brachten Tauschpflanzen mit.

Insgesamt sieben Anbieter konnten am 18.10.2015 von 09:00-12:00 Uhr im Feitlpark den Großteil ihrer selbst gezogenen Pflanzen an den Mann bringen.

Ein breites Angebot von Topfpflanzen über Stauden bis hin zu Kräutersamen, fand bei den zahlreichen Interessenten großen Anklang sodass am Ende der Veranstaltung das Feld sich deutlich gelichtet hatte.

Den Hobbygärtner bleibt  die Freude daran, dass seine angebotenen, selbstgezogenen Pflanzen in Zukunft ein neues Refugium schmücken werden, anstatt am Kompost zu landen.

Nachdem das Interesse so groß war steht einem neuerlichen Pflanzentauschtag im Frühling nichts im Wege.

Liebe Grüße Michael