Archiv für den Autor: Dr. Christian Coreth

Dr. Christian Coreth

Über Dr. Christian Coreth

Seit September 2011 Mitglied des Gemeinderates sowie Stv. Vorsitzender des Prüfungsausschusses. Mehr →

Es liegt keine Unvereinbarkeit vor

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von . |

Herr Ohnewas veröffentlicht Stellungnahme zu angeblich diffamierenden Aussagen, bezüglich möglicher Befangenheit, im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit und seinem Mandat in Zeiselmauer- Wolfpassing.

Leider ist sein Text so umfangreich, dass an dieser Stelle nicht in alle Details eingegangen werden kann.

Vorweg, die angefragte Stellungnahme des Landes Niederösterreich, stellt Herrn Ohnewas keinen Persilschein aus, wie von ihm behauptet. Weiterlesen

Offener Brief an Herrn Walder

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von . |

Sehr geehrter Herr Walder,

Im Gegensatz zu Ihnen kommentiere ich nicht Ihre Ausführungen auf der SPÖ Homepage. Das steht mir nicht zu. Aufklärung bedarf es jedoch hinsichtlich Ihrer Bezeichnung der LISTE „aktiv“ als Steigbügelhalterpartei. Sie verwechseln dabei das Wort „Steigbügelhalter“ mit „Zusammenarbeit“. Weiterlesen

Was einem so auffällt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von . |

In der Ausgabe 3 der SPÖ Aussendung beschreibt Herr Walder den neuen Stil in der Gemeindestube. Beim Lesen dieses Propagandapamphletes fällt einem Zweierlei auf: Herr Walder widerspricht sich selbst, indem er schreibt, „Anträge der SPÖ sollen offenbar grundsätzlich in einem Verhältnis von 8 (SPÖ) zu 11 (ÖVP, Liste „aktiv“, Grüne) abgelehnt werden“. Weiterlesen

Ehrlich oder nicht

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von . |

Über Jahre hindurch versuchte die Liste „aktiv“ mehr Transparenz in die Arbeit des Gemeinderates zu bringen, um den BürgerInnen unserer Gemeinde mehr Einsicht in die Entscheidungsfindung wichtiger Vorhaben, die unsere Gemeinde betreffen, zu ermöglichen. Weiterlesen

Umfahrung Königstetten / Niederösterreich / 3433

Dieser Beitrag wurde unter Bauvorhaben abgelegt am von . |

Seit 2012 ist beabsichtigt die Ortschaft Königstetten mit einer neuen Straße zu umfahren (siehe Beilage). Durch diese Umfahrung wird ein wesentlicher Bestandteil der derzeit bestehenden Grün- und Ackerfläche leider vernichtet werden. Darüber hinaus wird die Gemeinde Zeiselmauer-Wolfpassing erheblich mit neuem Durchzugsverkehr belastet werden. Obwohl Wolfpassing eine nicht vermeidbare Engstelle hat (Kreuzung Wienerstraße-Massingergasse).
Weiterlesen